EN
Webanalyse SEO

Webanalyse, SEO und Analytics

Verlässliche Daten um klare Entscheidungen zu treffen

Um im SEO effizient arbeiten zu können, besonders im Bereich Onpage, sind verlässliche Daten unerlässlich und Analytics ist elementar um Berichte (engl. Reports) zusammenzustellen, aus denen sich beispielsweise die Anzahl von Visits/ Unique Visitors und Conversions für bestimmte Seiten und Seitenabschnitte ablesen lassen oder Daten nach Gerätetyp oder Browser verglichen werden können.

Google Analytics

Google bietet ein Gratis-Analytics-Tool an: Google Analytics. Es lässt sich unkompliziert installieren.

Google Analytics erste Schritte

Aktivieren Sie den Account indem Sie den Ausschnitt in den Code (im Head-Bereich) jeder Seite einfügen, die Sie rückverfolgen (engl. track) wollen. Erstellen Sie Accounts/ Views für jeden Account: alle Daten, Test, Master. Erstellen Sie Filter: schließen Sie jeden Spam Bot Traffic und internen Traffic. Erstellen Sie Reports und Dashboards. Installieren Sie UTM korrekt für Ihre Marketingkampagnen. Optimieren Sie fortlaufend, indem Sie Reports analysieren und dementsprechend handeln (neue Reports, neue Filter etc.)

Google Search Console Integration

Um vor allem im Bereich Suchbegriffe (engl. Keywords) wertvollere Einblicke zu gewinnen, ist es ratsam die Daten aus der Google Search Console in Google Analytics zu integrieren. GA selbst zeigt überhaupt keine Keywords an; sie tauchen als “nicht verfügbar” auf.

Relevante Tools & Resources

Google Analytics
Google Search Console
Site Catalyst / Omniture
GA Guide



get in touch

alex@seoberlino.com
Mobile: +49 (0)1578 7011 932
Erfahrungen & Bewertungen zu Alex Bieth